Geschichte

  • Atrium vom Klinikum Berlin Buch
    Atrium vom Klinikum Berlin Buch
  • Baubeginn vom Klinikum Berlin Buch
    Baubeginn vom Klinikum Berlin Buch
  • Baubeginn vom Klinikum Berlin Buch
    Baubeginn vom Klinikum Berlin Buch
  • Mitarbeitertreffen 2012
    Mitarbeitertreffen 2012

Im Jahr 1959 gründet Gerhard Thiede in Düsseldorf das Architekturbüro Thiede. Gleich mit dem ersten Projekt, dem Evangelischen Krankenhaus in Mülheim a. d. Ruhr, spezialisiert er sich auf Bauten im Gesundheitsbereich.

1987 wird durch Aufnahme des Partners Guido Meßthaler das Architekturbüro für Krankenhausbau zum Architekturbüro Thiede, Meßthaler und Partner. 1992 werden Guido Meßthaler und Wolfgang Thiede Mitinhaber. Seit Aufnahme der Mitinhaber Harald Klösges und Michael Keitel in den Kreis der Gesellschafter im Jahr 1995 firmiert das Büro unter dem Namen TMK Architekten · Ingenieure. Zwischen 1991 und 1995 werden Standorte in Berlin, Leipzig und Erfurt gegründet. Im Jahr 2001 wird Gabriele Kasper zur Mitgesellschafterin von TMK, Standort Erfurt. Nach Eröffnung des Kieler Büros 2010 ist das zu Beginn des Jahres 2014 in München eröffnete Büro das jüngste aller TMK-Büros. Mit einem stetigen Wachstum beschäftigt TMK Architekten · Ingenieure bundesweit über 200 Architekten und Ingenieure.

Mit der Fusion von TMK Architekten · Ingenieure und HDR Inc. zur HDR TMK Planungsgesellschaft mbH im März 2013 wird das Unternehmen zum europäischen Zentrum der international agierenden HDR Inc. Damit erweitert das Büro sein Portfolio, insbesondere in den Bereichen Lehre, Wissenschaft und Forschung. 

Die Änderung der Namensgebung von der HDR TMK Planungsgesellschaft mbH zur HDR GmbH im Frühjahr 2017 ist ein konsequenter Schritt der Entwicklung in den letzten Jahren. Wir wollen damit sichtbar machen, dass wir ein fester Bestandteil der bereits seit 100 Jahren erfolgreich agierenden globalen  HDR Familie sind und sich unsere Aufgabengebiete erweitert haben.